Aktuelles

Link zur Reportage über die Seebestattung-Adria bei PRO7-Galileo:

http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/clip/35947-seebestattung-1.2185758/

Kundenstimmen:

Sehr geehrter Herr Huber,

auf diesem Wege möchte ich mich im Namen meiner gesamten Familie für die Beisetzung meiner Mutter bedanken. Wir haben uns als Gast auf Ihrem Schiff sowie während der gesamten Fahrt sehr wohl gefühlt, die Herzlichkeit von Ihnen und Ihrer Frau wird uns sicherlich bei jedem Gedanken an meine verstorbene Mutter in Erinnerung bleiben und begleiten. Sicherlich ist ein solcher Verlust nie leicht zu verarbeiten, aber es hilft uns allen sehr, zu wissen dass wir ihren letzten Wunsch erfüllen konnten. Noch einmal herzlichen Dank, auch für die Seebestattungs-Urkunden sowie die Seekarten, die vor kurzem bei uns angekommen sind.

Georg Werner, Friedrichshafen

Liebe Christa, lieber Robert, habt noch einmal recht herzlichen Dank für Eure Liebe und Güte, die Ihr uns bei dem endgültigen Abschied meines so lieben Rudi's gegeben habt. Es war trotz der tiefen Trauer alles so würdig und schön. Ja, so, dass man einen solchen Abschied nur empfehlen kann.

Seht, was ich zu der ganzen Sache erörtert habe:

DER LETZTE ABSCHIED  Und so ging nun mein lieber Rudi auf die größte Pilgerreise, in ein besseres fernes Land. Nach schwerem, mit überaus großer Geduld, getragenem Leiden und vielen Tränen, bekam er seine Ruhe und seinen ewigen Frieden, im kristallenem Meer. Ganz in aller Stille und mit viel Liebe durften wir von ihm Abschied nehmen, auf dem Wasser und in der Sonne, ja in dem Land, das er so sehr liebte. Als allerletztes bleibt mir nur zu sagen: "Treff ich dich wohl bei der Quelle, in dem Land der Herrlichkeit? Beim Betreten dieser Schwelle, blick ich liebend nach dir aus!"  

Die allerliebsten Grüße        Brigitte mit ihren Kindern

Lieber Herr Huber!

Zu allererst möchte ich mich bei Ihnen noch sehr herzlich bedanken. Die Beisetzung meiner Tante, Veronika Grasshoff, war wirklich aussergewöhnlich schön. Meine Großmutter und die restlichen Anwesenden waren überwältigt, wieeinfühlsam und vor allem persönlich Sie den Abschied gestaltet haben.

Noch einmal unser Dank aus tiefstem Herzen. Es war wirklich genau so, wie Veronika sich das gewünscht hätte.

Mit lieben Grüßen aus Salzburg

 

Sabrina Lepuschitz

 

Schon lange liegt es mir am Herzen Euch allen zu schreiben und heute ist so ein ruhiger Tag dafür. Wie kann man so etwas Schlimmes mit so etwas Schönem vereinen?, dachte ich mir bei unserer Ankunft auf Krk beim allerersten Anblick des wundersamen blauen ewigen Meeres. Die erste Begegnung am Abend mit Ihnen hat uns dann allen schon die größte Angst genommen.

Als am nächsten Tag die Poseidon dann mit uns allen so langsam den Hafen verließ und wir die Urne in unseren Händen hielten, wurden wir alle tief berührt von einer unendlichen Ruhe und einem Frieden, der nicht von dieser Welt ist. Nie werden wir Ihre wunderbaren Worte vergessen:

Am Horizont vereinen sich Wasser und Himmel. Dankeschön für Ihre bewegende Rede, für das Behütet-werden auf dem Schiff, für alle einfühlsamen Gespräche, Gesten, Blicke, das Lächeln, das Brot, den Käse, das Bier, die Oliven...

Alles hat so gut getan. Und tut es noch.Und wird es immer tun.

An Euch alle nun ganz herzliche Grüße, denn ich und auch die Söhne Emanuel und Benjamin empfinden wirklich eine tiefe Verbundenheit.

 

Anita Gulba aus Buch am Erlbach, Niederbayern

 

 

Liebe Crew der MS Poseidon,

wir sind noch immer tief beeindruckt von eurer Gastfreundschaft und haben uns sehr wohl gefühlt an Bord. 

Ihr wart ausgesprochen liebenswerte und angenehme Begleiter sowohl auf der Seereise als auch beim Rahmenprogramm an Land.

 

Dagmar & Ulrich

 

 

Lieber Herr Huber,

ich möchte mich noch ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Sie haben uns allen einen unbeschreiblichen Tag bereitet. Angefangen mit der lieben Begrüßung, der würdevollen Beisetzung über die Gestaltung des weiteren Tagesablaufes, es war einfach schön und wird uns immer in Erinnerung bleiben. Ich habe als Anlage noch ein Foto meines Mannes beigefügt, das war vor beinahe 2 Jahren auf dem Postschiff in Norwegen, Sie sehen, die Liebe zum Meer war sehr ausgeprägt.Nochmals vielen Dank und ganz liebe Grüße auch an Ihren Freund Ulli, auch er hat uns sehr geholfen, wie auch Sie, unseren Kummer weiter zu verabeiten.

Gruß aus Geltendorf     Ilse Bleichner-Sixt

Sehr geehrter Herr Huber,

ich darf dieses Mail zum Anlass nehmen, mich noch einmal ganz herzlich zu bedanken. Meine Erwartungen waren durch Ihr Verhalten via Mail und am Telefon schon sehr hoch, sie wurden durch die Bestattung bei weitem übertroffen.

Den Kindern geht es gut, sie haben - auch Dank Ihres Einfühlungsvermögens - sehr schnell wieder in den Alltag gefunden. Recht liebe Grüße von den dreien.

Was die Familien Österreicher und Pulling betrifft, so haben mir alle Teilnehmer bestätigt, dass der Aufenthalt und die Bestattung eine Bereicherung für sie waren. Ich denk, bei uns allen hat sich in der Denkweise das eine oder andere geändert. Was mich persönlich zufrieden stimmt.

Im übrigen setzt bereits - um im Marketingjargon zu bleiben - word of mouth ein: Die ersten Early Adopters rühren sich und wollen von den Innovatoren Genaueres darüber wissen, was bei der Beisetzung vorgegangen und wie alles abgelaufen ist. An sich hoffen wir, dass Sie zu keinem schnellen Folgegeschäft kommen (was an der Natur Ihres Berufs liegt), aber wir alle empfehlen Sie gerne weiter: Was Sie anbieten, das ist eindeutig mehr als nur eine Alternative.

 

Die Kinder und ich, wir haben uns entschlossen, auch nächstes Jahr ein paar Tage nach Punat zu fahren. Ich denke, für eine wirkliche Gedenkfahrt wird es emotional noch nicht reichen, aber wir wollen "vorbeischauen", wie man in Wien zu einem freundlichen Kurzbesuch sagt. Vielleicht treffen wir einander wieder. Ich würde mich sehr freuen.

 

Liebe Grüße von uns allen

 

Johannes Dornhofer

Seebestattung-Adria, Robert Huber | Obere Hammerstraße 3 | 83278 Traunstein | Telefon: 0049 (0)171-7268823 | info@seebestattung-adria.de